Einiges zu feiern hatten die Rottenburger Handballkids nach der gelungenen Saisonpremiere in Pfaffenhofen mit ihren Trainerinnen Nicole Vest (links) und Beate Rudolphi.

Die "Neuen" führten sich prima ein

Handballminis des TSV mit erfolgreicher Saisonpremiere

 

Rottenburg. Eine erfolgreiche Saisonpremiere feierte die neuformierte F-Jugend der Rottenburger Handballer (Minis bis acht Jahre) am Samstag bei ihrem ersten Verbandsturnier in Pfaffenhofen. Nach vier Spielen binnen vier Stunden kehrten sie total geschafft, aber ungeschlagen und in bester Laune an die Laaber zurück.

Die Rottenburger Kids fuhren ziemlich aufgeregt in die Ilmstadt, waren vom "alten Stamm" der Vorsaison doch nur vier Spieler übrig geblieben, sodass sieben Neulinge integriert werden mussten. Doch die machten ihre Sache ganz hervorragend und Jannic Illgen trug sich sogar schon zweimal in die Torschützenliste ein. In den spannenden Partien über zweimal acht Minuten trennten sich die Laabertaler vom SSV Schrobenhausen (5:5) und dem Gastgeber MTV Pfaffenhofen (7:7) jeweils unentschieden. Den ersten Sieg gab's mit 8:2 gegen das Mixed-Team DJK Ingolstadt/TSV Rottenburg, das aufgrund des Nichtantretens des TSV Mainburg spontan zusammengestellt wurde. Auch das abschließende Duell mit der DJK Ingolstadt erwies sich als klare Sache für den TSV-Nachwuchs (8:3-Sieg). Die Rottenburger Trainerinnen Beate Rudolphi und Nicole Vest waren am Ende stolz auf ihre Schützlinge, zumal in den vergangenen drei Wochen wegen Ferien und Hallensperren nicht trainiert werden konnte und die "Rookies" teilweise erst seit Mitte September dabei sind.

Der TSV Rottenburg spielte mit Marc Panholzer, Bastian Schönthier, Lukas Jaocobsen, Maxi Grahammer, Tassilo Frohnhöfer, Lennard Birnhammer, Angelina Kassen, Jannic Illgen, Milena und Gregor Pritsch und Korbinian Huber.

Weiter geht's für die Rottenburger F-Kinder am 30. November mit dem nächsten Spieltag in Schrobenhausen. -fe-

Aktuelles

Hier finden Sie uns

 

Homepage jetzt online

Wir freuen uns, dass wir Ihnen auf unserer neuen Homepage viele Informationen zu unserem Verein zur Verfügung stellen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Rottenburg

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.