Liebe Freunde des schnellen Handballsports,

 

die mA-Jugend startet heute mit ihrem ersten Saisonspiel gleich in der eigenen Halle. Mit einer überragenden Leistung in der Übergreifenden Bezirksliga beendete die mA-Jugend die Saison 2017/2018 als Meister mit 24:0 Punkten und einem Torverhältnis von 453:198 Toren.

Das entspricht einem durchschnittlichen Spielergebnis von 38:16.

Die Ergebnisse zeigen, dass unsere Jungs letzte Saison eine Top-Leistung gebracht haben und eindeutig in eine höhere Liga müssen.

 

Nach Saisonende übergab Gernot Nagy, der die Jungs die letzten Jahre auf dieses Top-Niveau getrimmt hatte, das Traineramt an Thomas Biberger und Pautz Siegfried und so startete man mit der Mannschaft in die Qualirunde zur Bezirksoberliga. Auch dort zeigte sich, dass unser Team, wenn es vollständig aufläuft, in jeder Liga ein Wörtchen mitreden kann und so ging man in der ersten Qualirunde als eindeutiger Turniersieger hervor, das mit einem gleichzeitigen Aufstieg in die Landesliga-Quali verbunden war. Auch in der Landesliga-Runde trumpften unsere Jungs mächtig auf und warfen namhafte Mannschaften wie z.B. den ehemaligen Handball-Bundesliga Verein MTV Milbertshofen aus der Quali, womit für die dritte Qualirunde der sichere Aufstieg in die Bezirksoberliga und der Verbleib im weiteren Verlauf der Landesligarunde verknüpft war. Dort zog man aber dann gegen die verbleibenden Bayernliga-Absteigermannschaften, im übrigen zusammen mit unserem heutigen Gegner Bad Tölz, den kürzeren, sodass man letztendlich ein bisschen Landesligaluft schnuppern konnte und das Ziel BOL erreicht wurde.

 

Das Qualispiel gegen unseren heutigen Gegner ging im Übrigen 14:14 aus.

Wir können uns also heute auf ein spannendes Handballspiel freuen.

 

Thomas Biberger

(Trainer mA-Jugend)

Vermögensberater der Allfinanz/Generali Tobias Niedermeier neuer Trikot-Sponsor für Handballer

Tobias Niedermeier, Vermögensberater der Allfinanz/Generali Vermögensberatung, hat unsere männliche A-Jugend mit einem neuen Trikotsatz ausgestattet.

 

 

Am 07.09.2018 übergab der Vermögensberater Tobias Niedermeier den Trikotsatz an die Handballabteilung. Der Verein ist, wie so viele regionale Vereine, auf die Hilfe ehrenamtlicher Trainer und engagierter Mitarbeiter angewiesen. Auch die individuelle Unterstützung von persönlichen Förderern aus der Wirtschaft leistet einen wichtigen Beitrag zum Fortbestand des Vereins. Trainer Thomas Biberger und sein Team äußern sich sehr dankbar zur neuen Partnerschaft: „Wir freuen uns über die tolle Unterstützung und Zusammenarbeit mit Tobias Niedermeier – hier treffen zwei Partner aufeinander, die regional verwurzelt sind und gemeinsam zum Erfolg unserer Mannschaft beitragen wollen.“.

Auch Niedermeier freut sich auf die zukünftigen Partnerschaft: „Ich übernehme gerne gesellschaftliche Verantwortung und möchte Vereine vor Ort fördern. Umso mehr freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit dem Verein und unterstütze die Handball A-Jugend des TSV Rottenburg mit einem neuen Trikotsatz.“

Aktuelles

Spielplan 2018/2019
Gesamtspielplan_2018 2019-01-20.xls
Microsoft Excel-Dokument [51.0 KB]

 

Homepage jetzt online

Wir freuen uns, dass wir Ihnen auf unserer neuen Homepage viele Informationen zu unserem Verein zur Verfügung stellen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Handball-in-Rottenburg

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.