F-Jugend

Handballkids beim „Ramadama“

 

Rottenburg. (fe) Die Handballer des TSV Rottenburg haben mit der F-Jugend und E-Jugend wieder bei der Aktion "Ramadama - sauberes Bayern“, organisiert von der Stadt Rottenburg, mitgemacht. Insgesamt wurden mit Eimer, Handschuhen, Zangen und Bollerwagen fünf Säcke Müll gesammelt. Von Bierflaschen, verlorenen Auto-Seitenspiegeln und -Zierteilen hin bis zu Zigarettenschachteln wurde alles gefunden. Die Truppe ging bei fast schon sommerlichem Wetter vom Fußballplatz in Pattendorf los und machte sich auf den Weg nach Schaltdorf. Dort ging‘s weiter auf dem Fahrradweg Richtung Münster. Auf halber Strecke nach Münster kehrten die Handballer um und sammelten ab dem Pattendorfer Fußballplatz Richtung Rottenburg am Straßengraben und am Radweg weiter. Anschließend gingen die kleinen und großen Sammler zu Fuß zum Zielpunkt Kläranlage in Gisseltshausen. „Die Aktion war nicht nur für die Umwelt, sondern auch für unser Teambuilding sehr gut“. resümierte Beate Rudolphi, die Vize-Jugendleiterin der Handballabteilung.

Aktuelles

Nächste Termine:

 

16 Juni 2024

Radltag

 

12 Juli 2024

Jugendzeltlager

 

27 Juli 2024

Jugendausflug St. Englmar

Andreas Held unser Fotograf. Klickt drauf dann erfahrt ihr mehr von Andreas. Vielen dank für deine Arbeit.

Vielen Dank an alle Unterstützer unserer Handballabteilnung!

Bitte denken Sie bei Ihren Einkäufen an die einheimischen Geschäfte.

Unsere Sponsoren finden Sie auf der Seite: Sponsoren!

Druckversion | Sitemap
Handball-in-Rottenburg

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.